Hecken - ein besonderer Lebensraum

Hecken sind Gehölzstreifen, die aus einheimischen und standortgerechten Sträuchern und teilweise Bäumen bestehen. Entstanden sind Hecken aus verschiedenen Gründen. Es gibt solche, die Reste von ursprünglichem Wald sind, solche die angepflanzt wurden als Grenzmarkierung und Windschutz oder Hecken die an nicht bewirtschafteten Stellen aufgekommen sind.

Hecken sind wichtige Elemente unserer Kulturlandschaft. Unsere Vorfahren lebten von und mit den Hecken. Holz, Laub, Beeren und Kräuter waren wichtige Rohstoffe für Mensch und Nutztier.

Heute haben Hecken kaum mehr eine wirtschaftliche Bedeutung. Im Gegenteil: weil sie wertvolles Kulturland beanspruchen und der produktiven Bewirtschaftung oft im Wege stehen, sind in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Hecken verschwunden. Vor allem im Mittelland verschwanden die Hecken bis auf wenige Reste. In den Voralpen und den Alpen ging der Rückgang der Hecken hingegen viel langsamer vor sich.

Hecken sind wie Waldränder Übergansbereiche zwischen verschiedenen Lebensräumen wie Wald und offenem Land. Hier leben nicht nur die Pflanzen und Tiere der beiden unterschiedlichen Lebensräume, zahlreiche weitere Arten kommen dazu, welche sich genau auf diesen Grenzbereich spezialisiert haben. Je länger dieser Grenzbereich ist, desto grösser ist die Artenvielfalt. Hecken haben eine sehr lange solche Grenzlinie, da sie zu beiden Seiten einen derartigen Grenzbereich aufweisen. Die Artenvielfalt ist deshalb erstaunlich gross. In einer Hecke können in der Krautschicht bis zu 200 verschiedene Pflanzenarten und in der Baum- und Strauchschicht bis über 50 Gehölzarten leben. Sie ist Lebensraum für weit über 1'000 Kleintierarten. Insekten, Spinnen und Schnecken, Lurch- und Kriechtierarten, Säugetieren, Brutvögel- und Durchzugsarten bietet sie ideale Lebensbedingungen.

Hecken erfüllen zahlreiche ökologische Aufgaben in der Landschaft: Windschutz, Erosionsschutz, Lebensraum für Tiere und Pflanzen und Landschaftsbereicherung.

Hecken sind also für uns Menschen genauso wichtig, wie für die Tier- und Pflanzenarten, denen sie als Lebensraum dienen, deshalb müssen Hecken erhalten und gepflegt werden. Übrigens sind Hecken in der Schweiz per Gesetz geschützt!

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print