Schatzkammer (Glarner) Natur

Die Biodiversität durch den Schutz von Lebensräumen zu erhalten, ist für uns ein permanentes Thema. Mit Wasser als Schwerpunktthema des WWF Glarus gilt unsere Aufmerksamkeit neben den Bodenlebensräumen insbesondere den Wasser-Lebensräumen.

Auch der Wolf, der in den nächsten Jahren wieder in den Kanton Glarus einwandern wird, ist für die Sektion ein wichtiges Thema. Hier gilt es, mit der Förderung von Herdenschutz-Massnahmen das Zusammenleben so problemfrei wie möglich zu machen.

Generelle Informationen zu Biodiversität finden Sie unter www.biodiversitaet2010.ch oder auf der Themenseite Biodiversität des Bundesamt für Umwelt (BAFU).

Biodiversitätskonvention (CBD)

Seit 1992 haben sich 196 Staaten verpflichtet, die biologische Vielfalt zu schützen und zu fördern, die Nutzung der Biodiversität nachhaltig zu gestalten und Vorteile, die wir daraus ziehen, gerecht zu verteilen.

Weitere Informationen zur Konvention finden Sie hier, über den aktuellen Stand gibt die Webseite des BAFU zum Biodiversitäts-Monitoring Auskunft.

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print